Durch den Handel mit Filzprodukten aus Nepal ohne Zwischenhändler unterstütze ich direkt die Familien vor Ort

Im Oktober 2019 konnte ich die Familie in Nepal für weitere zwei Wochen besuchen. Auch diese Zeit war erfüllt mit kreativen Ideen und konstruktivem Miteinander.

Mein Sohn hat mich begleitet, ist in neue Welten eingetaucht und hat dort seinen 20´ten Geburtstag gefeiert.

Um fließend heißes Wasser im Haus zu haben, hat er sich mit Sohan um die Beschaffung einer Solar Therme gekümmert. Die beiden waren erfolgreich: die Therme wurde an das vorhandene Rohrnetz des Hauses angeschlossen. Seitdem verfügt die Filzwerkstatt, die im Wohnhaus integriert ist, immer über regenerativ erzeugtes heißes Wasser und der Boiler mit Gasflasche ist Geschichte.

weiterlesen: Die Pandemie, die Krise und der Shop

Hier können Sie einen Flyer herunterladen, mit weiteren Erläuterungen und ein paar Bildern
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung ein Besuch dieses shops nicht möglich ist.